Dienstag, 22. Oktober 2013

Stoye Ersatzteile/ Rohrbögen für Anschlußglocken Stoye Seitenwagen

Stoye Ersatzteile/ Rohrbögen für Anschlußglocken Stoye Seitenwagen






Da hat mich doch echt nach dem letzten Beitrag jemand gefragt wo wir unsere Anschlußglocken bzw. die Rohre dafür biegen lassen??????????????????????????

Ganz einfach als deutsche Schlosser mit Facharbeiterbrief machen wir das immernoch selbst ! sonst wären die Lehrjahre umsonst gewesen, wie vieles andere auch besteht ein Stoye Seitenwagen zu ca. 80% aus Handwerk im Sinn des Wortes. Selbstverständlich ist es mit Flamme nicht unbedingt jedermanns Sache aber da es sich um Bögen mit verschiedenen Längen und Radien handelt hat sich die einfache Methode mit Atze Sauer als die schnellste wenn auch nicht unbedingt einfachste herausgestellt.
Wer genau hinsieht wird festellen das es so möglich ist in einem Schritt innerhalb von ca. acht Minuten für einen Seitenwagen die zwei Bögen der Anschlußglocken zu fertigen wie oben schon erwähnt sind es verschiedene Radien und Maße mit etwas Übung kann man an einem Tag ( wir arbeiten meist sechzehn Stunden und mehr) ca. 120 Anschlußbögen fertigen. Ich hab sie nie gezählt aber einige Tausend waren es die wir gefertigt haben ich glaub auch ich werde alt irgendwie hab ich das Gefühl früher haben wir mehr geschafft vielleicht werden es aber auch nur immermehr Teile und es kommt mir deshalb so wenig vor.
Da wir auch viele andere Ersatzteile fertigen und die Umstrukturierung der Fa. Stoye im vollen gange ist wird wahrscheinlich demnächst Fa. Walter Automobilbau/ Berlin die Rohrbögen biegen einen besseren Partner für speziell diese Teile gibts eigentlich nicht schon allein deshalb weil wir seit vielen Jahren ein gutes Verhältnis zu Fa. Walter haben und uns schon oft sobald die Stückzahlen zu groß wurden geholfen wurde.
Es wird aber immerwieder ein Bedarf bestehen an speziellen Anschlüssen die angefertigt werden müssen und deshalb wird auch immer ein Stück passendes 32x3 Präzis Rohr auf Lager sein und es wird weiter warm gebogen werden, ich bin gern Schlosser !



120 Rohrbögen an einem Tag, meine Großväter waren Bauern die hätten von einem Tagwerk gesprochen. 


Hier eine kleine Auswahl der verschiedenen Anschlußglocken die wir fertigen. Sondermaße sind selbstverständlich auch möglich.   
Naja auf jeden Fall fertigen wir unsere Anschlußglocken im Moment noch selbst und nicht nur weil polnisch oder chinesisch nicht unsere Muttersprache sind oder uns die Sprachkenntnisse fehlen.
Wir liefern in Deutschland gefertigte Ersatzteile und Seitenwagen wie bei Stoye seit 1925 üblich und bewährt.




Auch Sonderanfertigungen nach Maß sind möglich!
Zündapp KS601 mit Wünsche Seitenwagen Fotos vom Besitzer danach können wir schon arbeiten obwohl nicht immer auf Anhieb alles sofort klappt, das sollte nicht unerwähnt bleiben bei solchen Projekten.

Mein Freund Robert Waldmann hat vor einer Weile einen Kunden zu uns geschickt  da er ihm nicht sofort helfen konnte. Problem war das der Kunde eine Zündapp KS601 besitzt und die passenden Anschlüsse zum Wünsche Seitenwagen gesucht hat mit den Anschlußteilen die Wünsche in den 50er, 60er Jahren  geliefert hat ist das nicht immer ohne weiteres möglich, deshalb muss sowas einfach passend gefertigt werden. Der Zündapp Freund hat mir einige Fotos geschickt und wir fertigen ihm jetzt gerade in diesem Moment die Anschlüsse zu seinem Zündapp- Wünsche Gespann ich hoffe Robert und ich bekommen nach der abgeschlossenen Instandsetzung/ Restaurantion des Zündapp Gespanns schöne Fotos. Die Wünsche Seitenwagen sind seit kurzem auch wieder sehr Interessant geworden da sich Robert speziell um diese alten fast vergessenen Seitenwagen kümmert. Es gibt wieder vieles an Ersatzteilen über komplett neu gefertigte Karosserien und Kotflügel bis hin zum kompletten Wünsche Seitenwagen.
Robert ist ein zwar noch junger aber nicht minder Engagierter Karosseriebauer Meister der schon viele Probleme die die Instandsetzung von Wünsche Seitenwagen betreffen gelöst hat.
Hin und wieder fertigt er als Karosseriebauer auch einige Teile für uns wie vor kurzem einen Kotflügel für einen Anfa Seitenwagen nach Originalvorlage und wie hier mit Anschlußteilen helfen wir ihm wie er uns und so ist eine stätig wachsende Zusammenarbeit entstanden die auch viel neues hervorbringen wird. Schon in den Dreißiger Jahren waren die Gründer der Fa. Stoye und Wünsche befreundet und ich glaube die Zukunft wird noch viel schönes hervorbringen.

Also wer keinen Stoye sondern einen Wünsche Seitenwagen haben möchte oder auch Ersatzteile und Beratung zur Instandsetzung eines Wünsche Seitenwagens braucht hier die richtige Adresse Meister Waldmann.


http://www.karosseriebau-waldmann.de/

Der Schnee ist von Gestern die Seitenwagen sind neu.

Schöne Seitenwagen und es gibt auch für jeden Geschmack eine passende Karosserie.


Und hier noch ein schönes MZ BK350 Gespann mit Wünsche Seitenwagen von Fa. Waldmann
_________________________________________________________________________________


So und nun zum Thema Biegen mit Flamme noch was.

Mütter weg sehen !!!!!!!!!!

Väter hinsehen die Jungs haben Spass an der Arbeit Felix sieben und Alba acht das kann passieren wenn Mann die lieben kleinen bei der Firma Stoye abgibt für einen Nachmittag.
Ist schon einige Jahre her aber die Jungs hatten Spass und ich übrigens auch am Ende waren zwei Kerzenständer als Weihnachtsgeschenk fertig.  Ich hab hin und wieder Besuch von kleinen Männern die fasziniert von Flamme und Eisen gern auch mal was sinnvolles Herstellen wollen, die meisten wollen ein Schwert schmieden liegt wohl am alter wegen Ritter und so.

Hier die Bilder dazu.







Kunst kommt von können oder auch früh übt sich was ein Schlosser wird.

Felix ist nun schon etwas älter und hilft hin und wieder wenns hart auf hart kommt.


Auch schon einige Zeit her, Montage der Genkwelle beim Stoye SM eigentlich Kinderleicht wie Mann sieht.




Hab Heute gerade mit meinem Kumpel geredet mit drei hat er schon die Sicherungsriemen der Anschlußglocken fachgerecht montiert mit sechs sieben war er schon sehr viel hilfreicher bei der Montage der Seitenwagen.



Mal sehen vielleicht erklärt Felix demnächst mal wie ein Seitenwagen Fachgerecht Montiert wird.





Und Gespannfahrer ist der Kerl nun auch schon mit Jahrelanger Erfahrung.




_________________________________________________________________________________

Bei Fragen zu Stoye Seitenwagen oder Ersatzteilen und zum Anschlußsystem sowie Anschlußteilen bitte unter:

www.stoye-fahrzeugbau.de. oder apollodreizehn@aol.com 


Stoye German Sidecar

Stoye Hergestellt in Deutschland









    

Sonntag, 13. Oktober 2013

Ersatzteile Stoye Teile aus dem 3D Drucker

Ersatzteile Stoye Teile aus dem 3D Drucker



Stoye: Die Zukunft hat begonnen und auch wir gehen neue Wege bei der Ersatzteile Fertigung viele Teile müssen für neue Anforderungen verbessert werden für unsere Seitenwagen deshalb haben wir uns Deutsche Partner gesucht die für uns Ersatzteile Herstellen deren Herstellung für uns nicht ohne weiteres möglich ist um die gewünschte Qualität zu erreichen.



Simulation zur Fertigung der Teile sowas find ich einfach super.

Die Stoye Seitenwagen Modelle ab 2013 werden für größere schwerere und schnellere Krafträder gefertigt wie seinerzeit die klassischen Seitenwagen die bis 1990 in Leipzig gefertigt wurden.
Wir haben nun nach einem Weg gesucht den Stoye Seitenwagen als solches in Form, vom Erscheinungsbild und der Technik weitestgehend zu erhalten und trotz allem die Oldtimerfreunde und die Krad-, Gespannfahrer von Heute glücklich zu machen.
In diesem Beitrag werde ich eines der wohl wichtigsten Stoye Ersatzteile vorstellen was wir in verbesserter Qualität aber Form und Funktion für die klassischen Stoye Seitenwagen weiterverwenden können wenn auch entscheidend verbessert und auch problemlos für alle modernen Stoye Krafträder/ Gespanne und Seitenwagen verwenden können.

Stoye Anschlußklaue ab 1925 verwendet, Deutsches Reichs Patent Walter Stoye als Patent Eingetragen 16. Oktober 1930.



Stoye Ersatzteil Nr. 41a, alle Stoye Ersatzteile waren in den frühen Jahren schon mit Nummern gekennzeichnet und WS für Walter Stoye ich hoffe es ist gut genug zu erkennen hab mein bestes gegeben aber es ist schwer zu erkennen.



Stoye Anschlußklaue ab ca. 1952 verwendet



Stoye Anschlußklaue von Heute als überarbeitetes Schmiedeteil in Funktion und Optik Identisch jedoch mit höherer Festigkeit und an entscheidenden Stellen etwas kräftiger. Die ersten Muster der neuen Anschlußklauen noch ohne Zink.

Die Möglichkeiten der Ersatzteilherstellung Heutzutage sind faszinieren CNC Teile sind mit einer guten Datei/ Zeichnung kein Problem. Achsen, Wellen, Buchsen, Bolzen ein Teil wie das andere.
Und es gibt auch noch mehr wie z.b. die Erzeugung von Musterteilen per Drucker hier ist dann der vorerst krönende Abschluss geschaffen, bin gespannt was in den nächsten Jahren noch kommt.  Wir arbeiten im Bereich Schmiedeteile mit der Fa. Kröger Stahlumfomung zusammen hier einige Bilder zu Ersatzteilen die vor der Fertigung als Muster im Drucker 3D hergestellt wurden. Ich liebe es ein Teil was später in Stahl gefertigt wird im Vorfeld begutachten zu können und eventuelle Fehler der Konstruktion schon im Ansatz zu verhindern.

 



Hier das waren die ersten Zeichnungen zu unseren neuen Anschlußglocken man kann sie schon fast anfassen. 



 
Stoye Anschlußklauen im 3D Drucker gefertigt.

Stoye Anschlußklaue als Satz in Musteranschlußglocke montiert




Stoye Anschlußklaue als Satz in Musteranschlußglocke montiert

Die im 3D Drucker gefertigten Teile sind Plastik und geben voll die Funktion des späteren gefertigten Einzelteils wieder ein Nachprüfen auf Funktion in allen Details ist möglich und so wird vieles einfacher. Zeichnungen sind schön aber ein kleiner Fehler kann viel Ärger und vor allem Kosten verursachen. So macht die Arbeit Spaß und speziell bei der Fertigung von Prototypen im 3D ist viel möglich.

Und hier ein fertiges Musterteil in Stahl geschmiedet einfach nur schön. Die Kugelpfannen werden genau auf das Maß der Kugel Kalibriert und der Sitz ist vollkommen.


Die Anschlußkugel passt in  die Pfanne so wies sein soll. Wenn unser alter Chef das sehen könnte sein Patent in dieser Form ich bin mir sicher er würde sich mit uns freuen. Das Stoye Schnellanschlußsystem mit Kugelanschluß ist Millionefach bewährt die genaue Zahl der mit unserem Anschlußsystem ausgerüsteten Seitenwagen wird man wohl nie erfahren können aber jetzt ist es noch ein wenig besser geworden.

Als Ersatzteil im Satz haben wir die Kugelklauen mit Zugmutter und dazugehörigem Splint lieferbar für alle Stoye Seitenwagen passend von 1925 bis Heute.
Der Satz Anschlußklauen mit Zugmutter ebenfalls ein Schmiedeteil wird weiterhin zum alten Preis von uns verkauft, obwohl die für die Verbesserung die Kosten nicht unerheblich waren, wir hoffen das sich unsere Kunden genauso wie wir über diese schönen Stoye Ersatzteile freuen.



Unsere Stoye Anschlußklauen sind aber auch für viele andere Deutsche und auch Ausländische Seitenwagen passend die Beispielsweise bei Royal oder Steib gefertigt wurden  und sind so als Ersatz mit höherer Festigkeit optimal für jedes Gespann.
Das von Walter Stoye unserem Firmengründer ersonnene Anschlußsystem was auch ab 1930 zum Deutschen Reichspaten wurde ist von General Schell 1932 zur Deutschen DIN Norm erhoben wurden alle Hersteller von Seitenwagen die an Behörden oder die Reichswehr später Deutsche Wehrmacht Seitenwagen liefern wollten mussten das Stoye Anschlußsystem mit Kugelkopf und Klauen verwenden. Später nach dem zusammenbruch des Deutschen Reichs wurden Deutsche Patente ohne Gnade Kopiert und so ist unser Stoye Schnellanschlußsystem für Seitenwagen/ Gespanne auch an Ural Dnepr und anderen seltsamen Konstruktionen zu finden also auch hier können problemlos unsere Anschlußklauen verwendet werden.


Stoye: Deutsches Reichs Patent, Seitenwagenanschluß mit Kugelkopf. 




________________________________________________________________________________

Bei Fragen zu Stoye Seitenwagen oder Ersatzteilen und zum Anschlußsystem sowie Anschlußteilen bitte unter:

www.stoye-fahrzeugbau.de. oder apollodreizehn@aol.com 


Stoye German Sidecar

Stoye Hergestellt in Deutschland











    

Instandsetzung Schwinge Stoye SM, UR, TM, TS Seitenwagen Teil 2

Instandsetzung Schwinge Stoye SM, UR, TM, TS Seitenwagen Teil 2



Stoye Seitenwagen Achse mit Schwinge und Einsteckhülsen

Seit der Fertigung der ersten Stoye SM Modelle sind nun gut 64 Jahre vergangen und die Fahrgestelle und Seitenwagen die noch aufzufinden sind kommen mittlerweile von Müllkippen werden teilweise bei Schachtarbeiten gefunden und auch von Oldtimerfreunden zu horrenden Preisen angeboten mir ist Teilweise schleierhaft warum für dieses Alteisen noch solche Unsummen bezahlt werden da es oftmals entsorgt gehört manche Teile könnte man auch sofort in die Komposttonne werfen da verrostete Seitenwagenteile nicht radioaktiv sind alles kein Problem und bröseln tut der Mist teilweise wie gammeliges Laub der gemeine Restaurator ist in der Regel der Meinung das alles was geht erhalten werden muss und verwendet viel Spachtel oder auch andere Klebe- Dicht- und Zaubersubstanzen die der Markt hergibt um gammelige Fahrgestellteile dem Straßenverkehr zuzuführen. Eigentlich hilft in den meisten Fällen nur eine radikale Instandsetzung der Teile um die Verkehrssicherheit wiederherzustellen da es sich schlicht und ergreifend um Fahrzeuge handelt die im öffentlichen Straßenverkehr bewegt werden.
Das ganze scheint ein generell auftretendes Phänomen zu sein da jeder Scheiß Geld bringt Patina Original und Traumzustand sind meist die Schlagwörter der Verkäufer die nur das beste ( Dein Geld) für den geneigten Oldtimer Freund wollen. Vor kurzem stand ich vor einer sehr frühen NSU die wahrhaftig ausgegraben wurde einige Teile waren noch zu gebrauchen der Rahmen war Kompost und garnichtmehr zu gebrauchen Mann hätte unter der Verwendung der Gussteile des Rahmens den Rahmen bestimmt wieder in Rekonstruieren können und so die Verkehrssicherheit des Krades wiederherstellen sicherstellen können. Nein das bringt nichts ein, hier wird dann mit Glasfaserspachtel am Rahmen modelliert um das ganze zu vertuschen und für die die sich fragen wo das war es war in Deutschland und nicht hinter Pommern, und wenn keine Ausrede mehr zieht kommt dann der Verweis auf Originalität und vor allem am wichtigsten Patina, ich frage mich da nur wer hatte 1919 Kunstharzspachtel in 2K ab Werk verwendet.
Mir tut nur derjenige leid der nach der "restaurierung" den seltenen Oldtimer ersteht und ihn im zweifelsfall sogar fahren will zum Glück gibts heutzutage Helmpflicht und Motorradbekleidung mit Protektoren.
_________________________________________________________________________________


So nun zum eigentlichen Thema:  Ein netter älterer Herr der für seinen Bruder einen Seitenwagen der SM Baureihe restauriert hat mir vor einigen Tagen die Schwinge seines Seitenwagens geschickt zur Instandsetzung. Durch Benutzung und mangelhafte Wartung in den Jahren seit dem der Seitenwagen geliefert wurde war der Bolzen der zur Klemmung der Achse wichtig ist verschlissen. Das zur Folge hat das die für die Achse vorgesehene Bohr klappert und der Sitz im Eimer ist. Bedingt durch das klappern der Achse und dem Ausgeschlagenen Sitz der selben wurde hier wie oft zum Schweißgerät gegriffen um eine Lösung herbeizuführen. Das ist aus zweierlei Gründen der Falsche Weg erstens ist es nicht von Vorteil eine Achse zu Verschweißen das Material verändert seine Struktur und zweitens wie soll man die Achse bei Verschleiß auswechseln ??? Oft kommt es vor das Mangels Wartung die Einsteckhülsen der Radnabe festgefressen sind und der feste Sitz des Rades so nicht mehr möglich ist in diesen Fällen sollte die Achse inkl. den Einsteckhülsen erneuert werden was selbstverständlich bei fest verschweißter Achse nicht möglich ist.

Hier gut zu sehen schön zusammengebraten.

Selbstverständlich beidseitig der Schlosser hatte Spaß am schweißen.


Hier war auch alles schön verschweißt normalerweise verläuft hier der Schlitz der zur Klemmung der Radachse notwendig ist.






Geht nur mit Flex aber vorsichtig die Schwinge wird noch gebraucht.




Hinten und vorn beidseitig abgeflext schon der erste Erfolg.




Nachdem der letzte Rest der Achse entfernt ist sieht man mehr auch wenn nicht viel gutes.


In der Regel kommt nun noch viel mehr zum Vorschein, Dreck und Rost.


Hier hat sich Jahrzehnte lang Wasser mit Dreck und Rost vereinen können das Ergebnis ist erschreckend. Warnung !!!!! Ich habe schon viele Schwingen Instandgesetzt die im hinteren Bereich auch komplett Durchgerostet waren also bitte die Schwinge genau begutachten !!!!!!!!


Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz, eine Schippe voll Dreck und Rost aus solch kleinem Stück Rohr.


Die alten Teile sind entfernt und wie zu sehen nichtmehr zu gebrauchen.


Der Sitz der Achse ist von Hause aus sehr schmal hier ist von ihm sogut wie garnix mehr vorhanden,
Rost, die Bohrung wie ein Ei und durch die nicht Fachgerechte Instandsetzung Reste der Schweißnähte.




Nicht wirklich schön aber machbar.


Nur mal so zum Test die Achse eingesetzt, naja wird nix.


 Die Bohrung ist zu groß und die Achse klappert selbstverständlich.


Einzige Lösung Bohrung glätten und noch etwas größer.


Buchse anfertigen.


Mit Bund zum verschweißen.


Durchgeschweißt.


Beschliffen und Bohrung von Zunder befreit danach Bohrung auf Maß geschliffen.



Passt klemmt und fast wie neu jetzt noch etwas Kosmetik mit der Feile und Ende in Sicht.


Mann sollte bei der Instandsetzung selbstverständlich darauf achten das am Ende der Splint hinten immernoch passt. Unser Kunde übernimmt die Lackierung der Schwinge selbst. Wichtig ist die Schwinge nach dem Lackieren auch von innen zu versiegeln der alte Ostler hat meist noch etwas Elaskon, Heut zutage wird gern Peter Sanders Holraumversiegelung verwendet auch gut eine weitere Möglichkeit ist einfach Rostschutzfarbe wenn möglich 2K dünn anmischen und von vorn in die Öffnung der Schwinge einfüllen ausschwenken und Anschließend den Rest auslaufen lassen.

Hier die Schwinge mit montierter Achse und Einsteckhülsen zur Radnabe.

Für den Fall das sich jemand die Instandsetzung der Schwinge nicht selbst zutraut besteht die Möglichkeit die Schwinge zu uns zu schicken wir übernehmen dann die Instandsetzung. 

Die Ersatzteile zur Instandsetzung findet Ihr in unserem Internetladen unter

 www.stoye-fahrzeugbau.de.

________________________________________________________________________________






Stoye Seitenwagen Achse zur Schwinge 01

41,93 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Stoye AWTOWELO Ersatzteil Nr. St.RA0013
Hergestellt in Deutschland
stoye_logo_Kopie.png
________________________________________________________________________________





Stoye Seitenwagen Sicherungsplint zur Achse

0,61 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Stoye AWTOWELO Ersatzteil Nr. St.RA0015
Hergestellt in Deutschland
stoye_logo_Kopie.png
 _________________________________________________________________________________




Stoye Seitenwagen Bolzen mit Mutter z. Achse

3,14 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Stoye AWTOWELO Ersatzteil Nr. St.RA0024
Hergestellt in Deutschland
stoye_logo_Kopie.png
_________________________________________________________________________________









 


Stoye Seitenwagen Einsteckhülsen Satz

24,86 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Stoye AWTOWELO Ersatzteil Nr. St.43117/6
Hergestellt in Deutschland
stoye_logo_Kopie.png

__________________________________________________________________________________
 
Andere Probleme mit dieser Baureihe Schwinge habe ich schon vor einiger Zeit in unserem Blog behandelt. 

Hier ein Link aus unserem Blog vom November 2012 in dem ebenfalls Probleme mit der Schwinge der Fahrgestelle SM, UR, TM, und TS behandelt werden.

Instandsetzung Schwinge Stoye SM, UR, TM, TS



Schwingenbruch beim Stoye SM Seitenwagen.

Demnächst werde ich zum leidlichen Thema Radnabe und deren Instandsetzung sowie Räder etwas schreiben. Und das ewige Thema Gummiteile für Stoye Fahrgestelle nochmal ausgiebig erläutern.

Und bitte hier nochmals zur Kenntnisnahme an alle die uns nicht passende Gummiteile zusenden die nicht von uns Hergestellt oder verkauft wurden, wir können nix dafür das Ihr irgendwo Gummis kauft unsere Gummis passen und Funktionieren seit Jahrzehnten . Und die Bestellung ist jederzeit bei uns möglich. Weiterhin haben wir seit einiger Zeit eine Kennzeichnung der von unserer Gummiteile also sollte das Original von der Ping Pong Kopie oder auch wer weiß wo hergestellten Phantasieprodukte zu unterscheiden sein.

________________________________________________________________________________

Bei Fragen zu Stoye Seitenwagen oder Ersatzteilen bitte unter:

www.stoye-fahrzeugbau.de. oder apollodreizehn@aol.com 


stoye german sidecar

Stoye Hergestellt in Deutschland